EEG 2017 im Windstudium

Seit Beginn des Windstudiums werden die Inhalte kontinuierlich an die sich ändernden Bedingungen der Windenergiebranche angepasst.

Natürlich findet auch das neue EEG 2017 Eingang in das Curriculum. Dies geschieht insbesondere in den Einheiten „Planung und Errichtung“, „Recht“ und „Finanzierung“. Mit dem Studienjahr 2017/2018 wird auch die Projektarbeit unter den Bedingungen des EEG 2017 stattfinden und das Ausschreibungsverfahren berücksichtigen.

zurück