Die Gesamtdauer des Studiums beträgt elf Monate. Der geschätzte Gesamtaufwand (inklusive der Präsenzphasen) beläuft sich auf etwa 900 Lernstunden à 45 Minuten. Dabei gliedert sich die Bearbeitung in die drei Phasen Vorbereitung, Präsenzphase und Projektarbeit.

Geschätzter Aufwand pro Woche (abhängig von den persönlichen Vorkenntnissen):
  • zirka zwölf Lernstunden, davon
    • für die Vorbereitungsphase: acht Stunden
    • für die Projektarbeit: vier Stunden

Vorbereitungsphase: Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erarbeiten sich die Inhalte der Studienbriefe im Selbststudium. Zur Unterstützung gibt es Fallstudien und Übungsaufgaben.

Präsenzphase: Wichtige Aspekte der Einheit werden in Vorträgen und Workshops erörtert. Vorträge von Co-Referenten und „Kamingespräche“ mit Experten liefern wertvolle Innenansichten.
Dauer: je zwei Tage, eine Übernachtung vor Ort wird empfohlen.
Eine aktuelle Terminübersicht finden Sie hier

Ansprechpartner

Moses Kärn

Moses Kärn
+49 441 798-5082
moses.kaern@forwind.de