Prof. Dr. Jochen Twele
Fachhochschule für Technik und Wirtschaft (FHTW), Berlin
Betreute Einheit/en:
Windenergietechnologie und -markt, Innovationen
Tätigkeiten
Prof. Dr.-Ing. Jochen Twele arbeitet seit 1984 in der Windbranche, ist gelernter Maschinenbauer und promovierte 1990.
Nach Forschungsprojekten zum Thema Windpumpsysteme und internationalen Projekten u.a. des Deutschen Entwicklungsdienstes und für die GTZ im Bereich Regenerative Energien arbeitete er von 1989 bis 1998 in leitenden Positionen der Windenergiefirmen Atlantis und Südwind. Von 2000 bis 2004 war er Leiter des Berliner Büros des Bundesverbandes Windenergie.
Lehraufgaben für die Vorlesung Windkraftanlagen I und Windkraftanlagen II an der TU Berlin nahm er seit 1984 in Zusammenarbeit mit Prof. Robert Gasch war. Mit ihm zusammen ist er Herausgeber der Lehrbücher »Wind Power Plants« (Solarpraxis) und »Windkraftanlagen« (Teubner Verlag).
Von 2004 bis 2005 war er Bereichsleiter für Regenerative Energien – Projekte bei der internationalen Consulting ecofys. Im Herbst 2005 wurde er auf eine Professur an der Fachhochschule für Technik und Wirtschaft Berlin im Studiengang Regenerativ