Logo Stadt Oldenburg

Die Stadt Oldenburg engagiert sich stark im Bereich erneuerbarer Energien. Oldenburg setzt auf die drei „E“: Energieeffizienz, Energieeinsparung und Erneuerbare Energien. Um Technologietransfer, Projekte, Marketing und Lobbyarbeit für den Energiestandort zu fördern, hat die Stadt den Oldenburger Energie Cluster (OLEC), ein Netzwerk von Unternehmen und wissenschaftlichen Einrichtungen, die mit Energie beschäftigt sind, ins Leben gerufen.

Logo Universität Oldenburg

Die Carl von Ossietzky Universität Oldenburg legt einen besonderen Schwerpunkt auf den Bereich Energieforschung. Regenerative Energieformen stehen dabei im Mittelpunkt der international anerkannten Forschungsaktivitäten. Neben Windenergie, Photovoltaik und Brennstoffzellen wird in Oldenburg auch in den Bereichen Steuerung von Energiesystemen, Ökonomie des Klimaschutzes und Energiebildung gearbeitet.

Logo C3l - Center für lebenslanges Lernen

Der Arbeitsbereich Weiterbildung und Bildungsmanagement (we.b) sowie das Center für lebenslanges Lernen (C3L) unterstützen das Weiterbildende Studium Windenergietechnik und -management didaktisch.

Logo MetropolregionLogo RIS

Die Entwicklung und Durchführung des Studiums in der Pilotphase wurde finanziell von der Regionalen Arbeitsgemeinschaft Bremen/Niedersachsen (RAG) und der Regionalen Innovationsstrategie Weser-Ems (RIS) gefördert. Die RAG ist am 22. November 2006 in der Metropolregion Bremen-Oldenburg im Nordwesten e.V. aufgegangen.

Ansprechpartner

Christoph Schwarzer

Christoph Schwarzer
+49 441 798-5084
christoph.schwarzer@forwind.de